Wandmalerei

Waaaaa!!! es ist tatsächlich eine Ewigkeit her, dass ich hier etwas gebloggt habe. Ich hoffe ihr habt all eure Lieben zu Weihnachten kreativ beschenk und wurdet auch reich beschenkt. Mein Silvester war ziemlich ruhig, aber ein kleines Feuer gab es trotzdem;) Nachdem die Batterie ihr Feuerwerk beendet hat, gab es noch eine heiße Zugabe!

Silvester Feuer

Nach Weihnachten und Silvester wurde es allerdings leider nicht ruhiger…Aber in der nächsten Zeit werden hier viele neue Anleitungen folgen. Heute wollte ich euch allerdings etwas anderes zeigen. Dieses Semester habe ich bei den Architekten den Kurs Wandmalerei belegt. Es gab nur eine Vorgabe, es sollte etwas mit Kante, bzw Ecke zu tun haben.  Jeder hat sich einen Ort im Gebäude gesucht und konnte entweder direkt auf die Wand oder auf Platten seine Idee aufbringen. Ich habe mich für die Wand des Aufzugs entschieden und wollte unbedingt ein Mal mit meinen Fingern malen und nicht mit Pinsel und Rolle. Hier ein paar kleine Eindrücke…

wandmalerei 5

Die besagte Aufzugswand.

wandmalerei 3

Das Muster hatte ich mir natürlich vorher überlegt. Um es richtig auf die Wand zu bekommen habe ich eine Schablone erstellt. Dafür musste ich meine Fingerspitzen abmessen um die richtige Größe der einzelnen Flächen zu erstellen.

wandmalerei 4

wandmalerei 7

Nachdem ich die Schablone mit einem Bleistift nachgezeichnet habe konnte ich mit dem “Malen” beginnen. Durch mehrfaches aufdrücken meines Fingers, ohne erneutes Aufnehmen von Farbe, sollte das Muster nach Innen verblassen.

wandmalerei 8

Jeder kann sich selber überlegen was mein Bild darstellen soll. Ich habe schon gehört es sieht aus wie Blätter und anderes, aber eigentlich sind es Flügel;)

Hier noch einige Details.

wandmalerei 2wandmalerei 1

Achja…ich würde das nächste Mal einen harten Bleistift für das Übertragen der Schablone benutzen. Es war eine ganz schöne Qual die Linien vom weichen Bleistift wieder weg zu radieren. Danke Micha, ohne dich würde ich immer noch radieren!

Strickanleitung WurmMütze

Puuh….ist leider schon wieder etwas her, seid ich das letze Mal einen Eintrag gemacht habe! Das heißt aber nicht, dass ich nichts gemacht habe…im Gegenteil. Ich komme einfach nicht dazu alles mit euch zu teilen. Das hier wird auch kein all zu langer Eintrag, aber ich liebe meine neue Mütze und vielleicht braucht ihr ja auch eine neue oder wisst jemanden der gerne eine Mütze hätte;)

Tada: Meine neue Mütze…:)